Schachverein Lauf
Partie der Woche
http://www.schachverein.lauf.de/partie-der-woche.html

© 2017 Schachverein Lauf
 

Pongratz,G. - Löber,S. (Kreisliga, 2015)

24.03.2015

Diese Partie zeigt, dass ein Angriff oft einfacher zu spielen ist als eine Verteidigungsstellung. Findet man in der Defensive nicht immer die richtigen Züge, bricht die Stellung schnell in sich zusammen.

Kommentare von Götz Giering.


Hummel, T. - Giering, G. (Bezirksliga 2b, 2015)

24.03.2015

Diese Partie zeigt, wie man als Schwarzer trotz mangelndem Theoriewissen zu einem überzeugenden Angriff gelangen kann, indem man allgemeine Prinzipien wie figurenentiwcklung, Vermeidung von Schwächen etc. befolgt.

Kommentare von Götz Giering.


Daumin, J. - Kramer, M. (Bezirksliga 2b, 2014)

13.03.2015

Jan Daumin demonstriert in dieser Partie, wie man durch aggressives Spiel den Gegner so unter Druck setzen, dass dieser irgendwann nicht mehr die richtigen Verteidigungszüge findet.

 


Rösl, G. - Wiegel, F. (Kreisliga 2014)

06.03.2015

Gerhard Rösl traf in dieser Saison in Runde 2 der Kreisliga auf Routinier Friedrich Wiegel. Dabei zeigte Gerd eindrucksvoll, wie man einen Angriffssturm gegen eine Fianchettostellung entfacht.